24.07.13
SommerSound Gelsenkirchen
Hörenswert bei schöner Kulisse
Gelsenkirchen. Zeitgenössische Folk-Musik, hochklassig und doch eintrittsfrei, dafür sind die SommerSound-Konzerte im Stadtgarten-Pavillon beliebt.

Jeweils zwei Musiker gestalten die Abende. Vom 28.7.-25.8. finden die Sonntagskonzerte statt, geöffnet wird der Biergarten immer um 18 Uhr. Der hier verwendete offene Folk-Begriff lässt viel Platz bei der Künstlerwahl, das Programm reicht von der Pop-Chanteuse über den Banjo-Instrumentalisten, von Soul-Combos bis zu veritablen Weltmusikern. Darunter Namen wie Dan Walsh, Mardi Gras.bb (Foto), Katriana, Zuccini Sistazz. Immer hörenswert.