24.05.16
HipHop & Burger
Was auf die Teller
Dortmund. Jetzt kommt zusammen, was zusammengehört: heiße Brutzel-Burger und satte Beats!

 Artikelbild 1 (560x560 skaliert)© Thomas Koch 

 

Und wen dieses Angebot immer noch nicht überzeugt, dem sei gesagt, dass bei der HipHop & Burger-Party noch eine astreine Aussicht auf die Dortmunder Skyline mit draufgepackt wird. Im Rahmen der „Extraschicht“ servieren die Jungs vom Burgerladen „Food Brother“ (Brückstraße) ein BBQ in den luftigen Höhen des Dortmunder U, während hinter den Plattentellern Das Bo (Foto) und DJ Plazebo den Klangteppich für die Nacht liefern. Ersterer, einst Gründungsmitglied der illustren Mongo Clikke und Teil der Fünf Sterne Deluxe, ist heute umtriebiger denn je und jongliert mit Worten und Platten gleichsam gekonnt. Als „global philosophischen Musikghandi“ sieht sich hingegen DJ Plazebo. Er serviert in Dortmund Reggae, Trance, Chanson und äthiopischen Jazz (!) zum Burgergenuss. Dürfte ein entspannter Mix werden.

HipHop & Burger + Das Bo & DJ Plazebo The View, im Dortmunder U; Termin: 25.6., 22 Uhr; Preis: 13 €