25.09.15
Gloria
Geister
Essen. Zugegeben, es fällt doch sehr schwer, einem Klaas Heufer-Umlauf aufmerksam zu lauschen, wenn er von „Stolpersteinen“, „Schwaches Gift“ oder einem „Kreis“ singt.

Artikelbild 1 (560x560 skaliert)

© Grönland Records

 

Assoziieren TV-Nerds mit ihm doch stets das eine bärtige Gesicht des moderierenden Kasperleduos in der Late-Night-Show „Circus Halligalli“. Und doch gelingt es Heufer-Umlauf nach dem selbstbetitelten und erfolgreichen Debüt von 2013, sich erneut von diesem Clownsimage zu befreien und mit seiner von Melancholie getränkten Stimme ein großes Publikum anzuvisieren. Seit acht Jahren macht Klaas Musik mit dem befreundeten Mark Tavassol, Bassist der langzeitpausierenden Wir sind Helden. Aus der Freundschaft entstand die Deutschpop-Band Gloria, die nun seit zwei Jahren durch deutsche Lande tourt. Beide ergänzen sich angenehm. Für die neue Platte „Geister“ steht ihnen ihre eingespielte Live-Band zur Seite.

 

SL

 

Gloria + Ben Galliers Weststadthalle Thea-Leymann-Str. 23, Essen; Termin: 16.10., 20 Uhr; Preis: 18/25 €